Dienstag, 29. Juni 2010

Danke

Danke - danke an alle! Das Echo von euch hat mich fast überwältigt. So viele Mails.... und andere Reaktionen. Wer kann da noch wiederstehen?? Ich werde nun einmal eine Pause einlegen, damit ich die Veränderungen richtig vorbereiten kann - und dazu nun den Sommer in vollen Zügen geniessen. Schöne Aufträge warten auf mich, die ich sehr gerne in Angriff nehme. Ich werde auch viel Wandern und Reisen. Es wird eine Veränderung im Blog geben ..... und das braucht alles seine Zeit.

Wer gerne möchte, kann mich immer per Mail erreichen, das ist klar. Ich verschwinde nicht einfach so........


@ Beate: Nein, es ist keine Zeitverschwendung, so sehe ich es wirklich nicht. Ich habe viel provitiert und es ergaben sich sehr, sehr schöne Kontakte, sogar Freundschaften, die bedeuten mir sehr viel. Danke für deine deutlichen Worte!

@ Nathalie: Ich gönne mir eine Pause.... wie lange, kann ich nicht sagen. Auch dir Dankeschön!

@ kreativberg: Herzlichen Dank für deine lieben Worte, es gibt ein Wiederlesen......

@ Mayrlynd:  Danke für deinen Egoismus, das tut mir natürlich gut. Es wird eine Veränderung geben.

@ Hilde: Auch dir vielen Dank. Einmal - irgendwo - gibt es ein Wiedersehen.

@ Elke: Wie schön, danke dir!

@ Handstrickflair: Danke. Ja, es wird eine Veränderung geben, bis später also!

@ kirschkernzeit: Danke liebe bora! Du beschreibst es richtig, ich werde einen Weg finden.

@ Allerleihrauh: Wie schön du das für dich siehst! Oft haben die Spiele jedoch mehrere Bedeutungen....

@ Jolanda: Vielen Dank! Es wird sich wieder eine Türe öffen.

Herzliche Grüsse

Brigitte

Montag, 28. Juni 2010

Auf und ab


Aufstieg zum Grossen Mythen, 1898 m, Kanton Schwyz

Es war ein erlebnisreicher Aufstieg,

letzten Samstag Abend, um 17 Uhr, auf den Gr. Mythen..............




..................es fällt mir im Moment nicht leicht zu schreiben.............

....herzlich Dank allen, die hier gerne vorbei schauen und mir mit einem Kommentar Freude machten....

.......Danke für eure Anregungungen.......... 






Bergfrühling


.....................so schöne Momente unterwegs.................

....................es wird eine Entscheidung reifen...............

.................etwas innehalten...........




................oben sein und die Aussicht geniessen,
                      kann sehr erfüllend sein................



Kl. Mythen, 1763 m, rechts Haggenspitz, 1761 m

..................der Abstieg.................


ich überlege:

..........ob ich mit dem bloggen aufhöre......

...............die gewonnene Zeit dadurch mit anderem ausfüllen werde........

...................nun wird es ruhig hier.............


.............alles hat seine Zeit..........

herzliche Grüsse
eure Brigitte




..................................................................................................


Willst du glücklich sein im Leben,
trage bei zu anderer Glück,
denn die Freude die wir geben,
geht ins eigene Herz zurück.

Altdeutscher Spruch

...............................................................................................................

Empfohlener Beitrag

Arg im Hintertreffen

Nun melde ich mich schnell einmal mit der Hoffnung, ihr versteht mein langes Fernbleiben hier. Nach der wunderschönen Italien-Rundreise wurd...