Donnerstag, 13. Januar 2011

Hugs & Kisses, jetzt Spur-Wechsel

"Spur-Wechsel"

Muster: XOX Socks - Hugs & Kisses, Wollhuhn
Material: Seide/Merino sw/ SeaCell, 51/29/20 %,
Swiss Mountain Silk, selbst gefärbt
Verbrauch: 60 g
Nadeln: 2.25 KnitPro









XOX Socks - Hugs & Kisses, by Wollhuhn
 
Dieses Muster wurde in der Gruppe S♥ckenstrickereien bei Ravelry gestrickt und da wollte ich auch wieder einmal Zöpfe stricken. Da ich mir mit Zöpfen in den Schuhen... :-), oder auf den Socken, nicht so sicher war, strickte ich nicht mustertreu und lies es bei einem Zopf für diesmal. Dann auf dem Fussrücken, damit es mir nicht langweilig wurde, wechselte ich mit dem Zopf die Seite. Deshalb der Name: Spur-Wechsel. Natürlich wurde der zweite Socken gegengleich gestrickt. Und jetzt gefallen sie mir sehr, auch die Farbe. Das Muster war sehr schön zu stricken und es war nicht das letzte Mal.
 
 
  
 


_______________________________________



Sonntag, 9. Januar 2011

Zeichnung im Fels


"Zeichnung im Fels"
Material: Seide/Merino sw/SeaCell, 51/29/20 %

Bei der Ravelry Gruppe krayzee werden Socken mit Zöpfen gestrickt. Ausser einem Schal im letzten Winter, strickte ich keine Zöpfe mehr, aus einem mir unerklärlichen Grund. Irgendwie musste ich in meinen Strickanfängen wohl ein schlechtes Erlebnis gehabt haben. Jetzt wage ich es und stricke da mit, trotz einem gewissen unguten Gefühl, ob die Verzopfungen bei Socken angehmen in den Schuhen sind. Trotzdem ist es spannend, denn jetzt ist Warten angesagt, bis die nächsten Schritte zirka nächsten Freitag online aufgezeigt werden und weiter gestrickt werden kann. Diese Sockenaleitung wird nachher zum Verkauf angeboten.

Für dieses Projekt habe ich bei meinen Garnen Ausschau gehalten und die Wahl fliel auf den Strang "Zeichnung im Fels". Das Material lässt sich so wunderbar verstricken und nachher auch tragen. Anstatt mit Nadeln 2.5 wie empfohlen, habe ich mit Grösse 2 angefangen. Zum Verzopfen werde ich auf 2.25 wechseln. Eigentlich sollte das Ganze auf zwei Rundstricknadeln gemacht werden, die sind bei mir aber erst ab 2,5 im Vorrat. So werde ich bei der nächsten Anleitung weiter entscheiden. Meine Erfahrung für dieses Material ist, dass es relativ satt verstrickt werden sollte für Socken, da der Anteil der Seide recht hoch ist mit 51 %. Das Maschenbild ist jedoch unglaublich schön, also freue ich mich sehr darauf.


  __________________________

Empfohlener Beitrag

Alles geniessen

Oft dauert es eine Weile, bis ich mich für ein neues Strickprojekt entscheiden kann. Aber als ich diese Anleitung gesehen habe, ging es ...