Dienstag, 6. Dezember 2011

Silberhauch spinnen


Silberhauch

Material: 70 % Merino superwash, 20 % Seide, 10 % Alpka
verzwirnt mit einem hauchdünnen Faden in Polyamid

190 g / 742 m (100 g / 390 m)


Das soll für mich eine Mütze geben, und als zweite Farbe wollte ich unbedingt ein helles Grau dazu. Im Vorrat war nichts da, also kam mir dieses schon länger versponnene Garn gerade richtig. Nur noch verzwirnen musste ich es. Heute ist es trocken geworden und steht zum verstricken bereit. Oh, das ist so fluffig und weich - und mit diesen 190 m kann ich sicher noch etwas mehr anstellen.  

Die Farbe ist wie ein Hauch in Silber, daher auch der Name. Verstricken werde ich es in der Mütze Disque, von Susanne Reese, das Muster gibts bei Ravelry.


Das ist der Beginn.... der Mütze


______________________

Sonntag, 4. Dezember 2011

Socken Paar 42 und 43


Friherrenberg-Socken, Gr. 41/42

Material: Wollmeise Sockenwolle, 80/20 Twin
Farbe: WD  Resi
Nadeln 2.5, 64 M
sehr hoher Rist
Verbrauch 106 g


- Ganz gewöhnlich glatt rechts gestrickt
- mit meiner Herzchen-Hebemaschenferse
- und Hebemaschen Spitze
- psst.......! - das gibt ein schönes Geburtstags Geschenk
- mein gestricktes 42. Socken-Paar im 2011!





Durchs Band blau, Gr. 42

Material: Schoppel Sockenwolle,
75 % Schurwolle, 25 % Bambus, 5 % Mohair
selbst gefärbt
Nadeln 2.5
- Auftragssocken Paar
- ergibt ein Weihnachtsgeschenk
- mein 43. Socken-Paar im 2011 


Jetzt bedanke ich mich wieder einmal für eure netten Kommentare. Natürlich freut es mich, wenn auf meine Bilder ein Echo kommt, oder die eine oder andere eine Idee heraus nehmen kann.

Nun wünsche ich allen weiterhin schöne und vor allem friedliche Adventstage.



________________________________

Empfohlener Beitrag

Alles geniessen

Oft dauert es eine Weile, bis ich mich für ein neues Strickprojekt entscheiden kann. Aber als ich diese Anleitung gesehen habe, ging es ...