Donnerstag, 20. Februar 2014

"Bischkek-Socken"


Aus sieben verschiedenen, selbst gefärbten, Sockenwollresten ist nun dieses bunte Paar geworden. Ja, hier wird einer mutiger, denn noch vor zwei Jahren kamen nur schwarze bis graue Farben an die Füsse. Schön für mich, denn das Stricken macht mir schon sehr Spass mit etwas mehr Farbe.

"Bischkek-Socken", Gr. 42

7 verschiedenen Reste, Schoppel Sportsocke (nicht mehr erhältlich), selbst gefärbt
100 g / 280 m
Nadeln: 2.5 mm
Verbrauch: 104 g




Jetzt habe ich schon weitere Reste zusammengestellt, es reicht noch für ein weiteres Paar.

__________________________


Empfohlener Beitrag

Alles geniessen

Oft dauert es eine Weile, bis ich mich für ein neues Strickprojekt entscheiden kann. Aber als ich diese Anleitung gesehen habe, ging es ...